Warrior Nun – geiler Kampffantasy!

Auf Netflix gibt es die erste Staffel von Warroir Nun. Diese Serie beruht auf dem Comic von Ben Dunn.

In der ersten Staffel geht es darum, dass ein geheimer Orden auf den Heiligenschein aufpassen muss und das Böse besiegt. Unter diversen Umständen landet dieser Schein bei Ava, die so Recht mit der Sache überfordert ist und erstmal ihr Leben leben will.

Die Kirche sollte hinter Ava stehen und doch ist eher so, als würde sie sich gegen sie stellen. Nach einer Findungsphase gelangt Ava auf den richtigen Weg und muss feststellen, dass sie am Ende der Staffel von denen denen sie am meisten vertraute hintergangen wurde.

Das Böse ist auf einmal frei und der Kampf beginnt erst. Dort endet die Erste Staffel.

Die Staffel ist in sich strukturiert und der Zuschauer wird an dieses Universum anhand des Hauptcharakters rangeführt. Die Kampfszenen sind gut dargestellt und machen Spaß zuzusehen. Der Spannungsbogen wird von Beginn an gespannt und endet in dem Ende der Staffel als Höhepunkt und macht einen Lust auf mehr. Tipischer Cliffhänger.

Diese Serie kann ich euch nur wärmstens ans Herz legen! Wir freuen uns schon auf die zweite Staffel die Netflix bereits in Auftrag gegeben hat.

Foto: Netflix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.