Singer – Songwriter – Social Media Star Bilal Hassani ist eine Tour de Force!

Rate this post

Mit nur einem veröffentlichten Song hat der 19-jährige Halb-Marokkaner es geschafft in zwei Tagen das L’Olympia in Paris fast auszuverkaufen, Billboard nennt ihn die neue „Queen“ des Pop und die Fashionszene feiert ihn. Nach seiner Teilnahme bei The Voice Kids France vor 5 Jahren, wo er „Rise like a Phoenix“ von Conchita Wurst sang, hat er sich mit seinem YouTube Channel einen Namen gemacht, vor allem für seine Interpretation von Aya Nakumuras „Djadja“ mit über 6 Mio. Views erhielt er große Anerkennung vom Künstler und von den Fans.

Bilal Hassani ist aufgewachsen mit der Musik von Freddie Mercury, David Bowie und Michael Jackson, zu seinen Einflüssen zählen auch 90er Jahre Divas wie Mariah Carey oder Whitney Houston und er ist ein großer Fan des ESC. Seinen Enthusiasmus zeigte sich in seinem Auftritt beim französischen Vorentscheid „Destination Eurovision“. So gewann er mit großem Abstand mit seinem selbst geschriebenen und komponierten Song „Roi“ das Ticket nach Tel Aviv, wo er am 18.05. als einer der jüngsten Teilnehmer in der Geschichte des ESC für Frankreich antreten wird. „Roi“ ist eine Hymne mit großer Botschaft über Selbstakzeptanz, in der sich urbaner Pop mit der Tradition des französischen Chanson verbindet.

Das Musikvideo des Stars:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.