home Kino, UCI Ruhrpark Simply Red: Symphonica in Rosso – Konzertfilm und kinoexklusives Interview mit Mick Hucknall einmalig am 12. November

Simply Red: Symphonica in Rosso – Konzertfilm und kinoexklusives Interview mit Mick Hucknall einmalig am 12. November

Zum 10-jährigen Jubiläum der berühmten Symphonica in Rosso-Konzerte, betrat im Oktober 2017 niemand Geringeres als Simply Red die Bühne des Ziggo Domes in Amsterdam. Begleitet von
einem 40-köpfigen Symphonieorchester präsentierte die Band einen Querschnitt durch ihre außergewöhnliche Karriere. UCI EVENTS zeigt den Konzertfilm zum Simply Red-Konzertereignis
mit kinoexklusivem Bonusmaterial inklusive eines Interviews mit Mick Hucknall einmalig am 12. November um 20 Uhr auf der großen Leinwand. In einer mehr als 30-jährigen Karriere konnte er
mit seiner Band und ihrem erfolgreichen Mix aus Pop, Soul und einer Prise Jazz über 60 Millionen Alben verkaufen und insgesamt fünf Nr-1-Alben in den britischen Charts platzieren. Tickets
kosten 15,-€ zzgl. Zuschläge pro Person und sind online unter uci-events.de, über die UCI-App oder direkt an der Kinokasse erhältlich.

Im Oktober 2017 betrat Simply Red im Amsterdamer Ziggo Dome die Bühne und verzauberten mit einer ausgezeichneten und musikalisch äußerst abwechslungsreichen Show vor der legendären roten Kulisse das Publikum. Begleitet vom 40-köpfigen Guido Orchester eröffnete Hucknall mit einem Cover von Frank Sinatras „All Or Nothing At All“ den Abend, der neben seinen größten Hits wie „Four Your Babies“, „Holding Back The Tears“, „Something Got Me Started“, und „Stars“ auch weitere Sinatra-Covers wie „My Way“ bereithielt. Gäste wie der niederländische Jazz-Sänger Ruben Hein oder die schottische Singer/Songwriterin KT Tunstall bereicherten das außergewöhnliche Programm. Spätestens bei der Simply Red-Hymne „If You Don´t Know Me By Now“ sang das Publikum mit einer Stimme jede Silbe mit und machte den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

UCI EVENTS präsentiert „Simply Red: Symphonica in Rosso“ nur am 12. November um 20 Uhr in allen UCI Kinos in Deutschland und im Cinedom Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.