Martin Garrix macht auf „Love Runs Out“ gemeinsame Sache mit G-Eazy und Sasha Alex Sloan

Direkt nach seinem offiziellen UEFA Euro 2020-Track „We Are The People“ mit Bono und The Edge veröffentlicht Martin Garrix heute eine weitere große Zusammenarbeit. Für „Love Runs Out“ verbündet er sich mit dem mehrfach mit Platin ausgezeichneten Rapper und Produzenten G-Eazy und der Singer-Songwriterin Sasha Alex Sloan.„Love Runs Out“ erkundet erneut einen anderen Sound und ist ein fresher HipHop-Track mit melodischer Hook und emotionalem Text, der sofort ins Ohr geht. G-Eazys eingängiger Hip-Hop-Sound und Sloans mysteriöser und verführerischer Gesang harmonieren perfekt mit Garrix‘ Produktion, bei der alle drei Künstler:innen auf ihre eigene Weise glänzen.

„Love Runs Out” erzählt von der Angst vor dem Ende einer Liebesgeschichte -und G-Eazy und Sloan fragen sich, ob es noch etwas zu reparieren gäbe, wenn sie sich entlieben.

What if our love runs out

What if our loveruns out

What if one day we wake up and don’t feel like we do now

What if our love runs out

What if our love runs out

What if one day we wake up and we both want something else

What if our love runs out

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.