home Bands, Düsseldorf Lina – Partykonzert für die Kleinen

Lina – Partykonzert für die Kleinen

Gestern hat Lina im Düsseldorfer Zakk ein Konzert gegeben. Zu diesem sind ganz viele kleine Fans mit ihren Eltern angereist.

Das Konzert fing gegen 19 Uhr ab, schon bevor Lina auf der Bühne war, riefen die Kids ihren Namen. Lina hatte einen Audioeinspieler in dem sie eine Geschichte erzählte, dass sie nicht auf die Bühne findet, kurz darauf kam sie mit einem Beat auf die Bühne.

Die kleinen Fans waren von Anfang an begeistert und sangen jeden Song mit. Selbst die Eltern amüsierten sich in der Halle mit ihren Kids, die ein oder andere Mama tanzte mit ihrer Kleinen oder sie war auf den Schultern von Papa um alles zusehen.

Den Song “Fliegen” sang Lina mit ihrem Kumpel Tillmann zusammen was den Kindern durchaus gefiel. Besonders bei Idiot waren die Kinder mehr als textsicher. Bei den beiden Songs überredete Lina ihre Zuschauer das Handy weg zu stecken und lieber das Konzert zu genießen.

Außerdem präsentierte sie noch das Lied “Komet”, den sie zu Beginn ihrer Tour garnicht auf der Setliste hatte- nun aber seit kurzem dazu gehörte.

Sie lieferte eine gute Show ab und schaffte es die Kinder zu unterhalten und allem voran sang sie live.

Für die Kinder wurde extra ein Abschnitt direkt vor der Bühne freigehalten in der Erwachsene keinen Zutritt hatten. Kleiner Wehrmutstropfen: In der kleinen Halle war es sehr laut – trotzdem hatten nur sehr wenige Kinder einen Gehörschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.