home bochum EisSalon Ruhr startet im Dezember wieder in der Jahrhunderthalle Bochum

EisSalon Ruhr startet im Dezember wieder in der Jahrhunderthalle Bochum

Nach zwei erfolgreichen Jahren geht der EisSalon Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum in die dritte Runde. Los geht’s am 15. Dezember 2018.
Mit wenigen Ausnahmen ist die wunderschöne Eislaufbahn in der Kulisse der ehemaligen Gaskraftzentrale dann bis zum 13. Januar 2019 für große und kleine Eislauffans geöffnet. Die 1.530 qm große Indoor-Eisfläche (17 m breit und 90 m lang) bietet Fahrspaß für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch in diesem Jahr liegt der Fokus vor allem auf dem gesellschaftlichen und kommunikativen Miteinander, ob beim freizeitlichen Eislaufen, zu Firmenfeiern, Eisstockschießen oder Kindergeburtstagen. Zudem können sich die Besucher wieder auf exklusive Sonderveranstaltungen freuen.
Die Eintrittspreise für den EisSalon Ruhr und seine Begleitveranstaltungen bleiben unverändert. Neu in diesem Jahr: 5er Karten für den Schlittschuhverleih bieten noch mehr Fahrspaß für weniger Geld.

Eislaufspaß mit der Schulklasse und Sportsgeist beim Eisstockschießen

Gerade in den Vormittagsstunden in der Vorweihnachtszeit und auch im Januar ist der EisSalon Ruhr beliebtes Ausflugsziel für Schulklassen und Gruppen. Ein Registrierungsformular hierfür befindet sich auf der Website der Jahrhunderthalle Bochum, unter der Veranstaltung „EisSalon Ruhr“. Schulklassen und Gruppen erhalten bei Anmeldung über dieses Formular
Ermäßigung auf den Eintrittspreis und die Schlittschuhleihe.
12 Personen, 90 Minuten, ein Sport: Wer noch das passende Event sucht, um neben dem Eislaufen auch den Team- und Sportsgeist auszuleben, der ist beim Eisstockschießen auf extra dafür abgetrennten Bahnen genau richtig. Terminanfragen hierfür nehmen wir gerne unter eissalon@jahrhunderthalle-bochum.de entgegen.

Sonderveranstaltungen – Partystimmung beim EisSalon Ruhr

An drei Terminen verwandelt sich der EisSalon Ruhr in eine Party-Area. Bei der „SCHWARZLICHT-EisDisco“ am 28.12.2018 tauchen wir den EisSalon
Ruhr in ein ganz besonderes Licht und bringen die Eisfläche zum Leuchten. Für den passenden Sound auf dem Eis, von aktuellen Charts
über Elektro bis hin zu 80s und 90s, sorgen unsere live DJs. Musikwünsche werden dabei gerne entgegengenommen, um euch die perfekte
Stimmung beim Eistanzen zu bieten. Des Weiteren übernimmt am 20.12.2018 ab 14:00 Uhr der Lokalsender Radio Bochum mit dem „besten Mix on Ice“ den EisSalon Ruhr. Die Abtauparty
am 12.01.2019 wird präsentiert von der BOGESTRA. 

Erst Eislaufen, dann genießen!

Natürlich ist in diesem Jahr auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt: der angeschlossene Gastronomiebereich lädt nach ein paar sportlichen
Runden zum Verschnaufen und Verweilen in coolem Ambiente ein. Angeboten werden Klassiker wie Currywurst mit Pommes und frische Waffeln sowie heiße und kalte Getränke.

Die Öffnungszeiten:
15.12.2018 – 13.01.2019
So-Mi: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Do-Sa: 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
24.+25.12./31.12.2018 + 01.01.2019 geschlossen.

Die Eintrittspreise:
Die Eintrittspreise orientieren sich an denen des vergangenen Jahres.
Erwachsene: 7,00 €
Ermäßigt (Kinder bis 12 Jahre, Schüler, Studenten unter Vorlage eines
Ausweises): 5,00 €
5er Karte Erwachsene 30,00 €
5er Karte Ermäßigt 21,00 €
Schlittschuhleihe 5,00 € pro Paar
5er Karte Schlittschuhe: 21,00 €

Schulklassen melden sich bitte über das Formular auf der Website der
Jahrhunderthalle Bochum verbindlich für den EisSalon Ruhr an:
3,00 € pro Person (Schüler/Lehrer)
3,00 € pro Paar Schlittschuhe

Das Team der Jahrhunderthalle Bochum freut sich auf eine weitere erfolgreiche Saison des EisSalon Ruhr und wünscht allen Besuchern viel Spaß beim Eislaufen.

Foto: ©Bochumer_Veranstaltungs-GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.