home Musikvideo BEBE REXHA & FLORIDA GEORGIA LINE spielen sich mit “Meant To Be” weltweit in die Charts

BEBE REXHA & FLORIDA GEORGIA LINE spielen sich mit “Meant To Be” weltweit in die Charts

Das Duett zwischen US-Pop-Superstar Bebe Rexha und dem Country-Duo Florida Georgia Line ist eine der überraschendsten Kollaborationen des Jahres. Ursprünglich auf Bebe Rexhas 2017 veröffentlichter EP “All Your Fault: Part 2” enthalten, spielte sich “Meant To Be” seitdem in die Herzen von Millionen von Menschen weltweit.

“If it’s meant to be, it’ll be, it’ll be / Baby, just let it be”, singen Bebe Rexha und Florida Georgia Line im gefühlvollen Refrain und tatsächlich steht der Song in den USA bei iTunes gerade auf Platz #1. In den Hot Country Songs Charts ging der Song direkt auf Platz #1 – ein historischer Erfolg. Als erste Frau seit der Einführung der Charts im Jahr 1958 gelang Bebe Rexha der direkte Einstieg auf die Pole-Position. Auch international feiert “Meant To Be” große Erfolge, so steht der Song in den Spotify Global Charts bereits auf # 22.

Auch hierzulande entwickelt sich “Meant To Be” zu einem Hit (Platz #69 der GfK-Single-Charts, Tendenz steigend). Der sehenswerte Clip,

in dem Bebe Rexha als Angestellte in einem Diner von einem besseren Leben träumt, zählt bereits über 200 Mio. YouTube-Views.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.