Talib Kweli kommt am 12. Dezember in den Mojo Club

Der Stern von Talib Kweli ging 1998 auf und war selbstredend schwarz. Zusammen mit Mos Def war er Black Star, veröffentlichte das gemeinsame Album mit dem logischen Titel „Mos Def & Talib Kweli Are Black Star“ auf dem einflussreichen und eben erst gegründeten Indie-HipHop-Label Rawkus. Mit Titeln wie „Definition“ oder „Respiration“ und Produzenten wie Hi-Tek …

Monophonics kommen am 27. Oktober ins Molotow

Psychedelic Soul nennt die junge Band Monophonics aus San Francisco ihre Musik. Die Bandmitglieder schöpfen in ihren Songs aus dem reichen musikalischen Schatz der Bay Area, werden dabei aber nie zu puristisch oder traditionell. Inspiriert wird die Band von Künstlern wie den frühen Funkadelic, Sly and The Family Stone und den von Norman Whitfield produzierten …

Modern Baseball am 7. Februar im Hafenklang

„They’re growing. So is their art.“ Modern Baseball zeigen ihre Entwicklung nicht nur mit dem neuen Album ,Holy Ghost’. Auch mit ihren Live-Shows geht die Band aus Philadelphia einen Schritt weiter. Für 2017 verkünden Modern Baseball ihre bislang umfangreichste Europa-Tour, fünf Termine davon spielen sie in Deutschland. Erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Modern Baseball …

Local Natives kommen im November auf Tour

Vor einem guten Monat gab es endlich wieder Neuigkeiten von Local Natives. Die Kalifornier veröffentlichten erstmals nach drei Jahren wieder einen neuen Song: „Past Lives“ beginnt mit der Ruhe einer coolen Melodie, gesungen von Taylor Rice’ charakteristischen Stimme, um sich vom schäumenden Schlagzeug übersprudeln zu lassen und von satten Harmonien, bevor eher das Keyboard als …

BOO SEEKA kommen nach Hamburg

BOO SEEKA ist ein „HipHop-Psych-Soul/Dream-Tronica Project“ aus Australien. In ihrer Heimat sind bisher schon einige Singles veröffentlicht worden und haben somit schon einen umwerfenden Erfolg damit erzielt. Das Duo sieht sich selbst als eine Petrischale, in der als musikalisches Experiment neue Sounds synthetisiert werden sollen. Man kann es aber auch anders ausdrücken, dass ihre Songs …

BOO SEEKA kommen in die Hamburger Prinzenbar

BOO SEEKA, das „HipHop-Psych-Soul/Dream-Tronica Project“ aus Australien, hat seit ihrer Gründung ein paar Singles veröffentlicht und damit in der Heimat bereits einen umwerfenden Erfolg erzielt. Das Duo sieht sich selbst als eine Petrischale, in der als musikalisches Experiment neue Sounds synthetisiert werden sollen.  Anders gesagt: „Dahinter stecken definitiv mehr als nur zehn Spuren im Audioschnittprogramm.“ …

Half Moon Run für exklusive Clubshow in Karlsruhe

Bereits im Februar haben uns Half Moon Run auf ihrer Clubtour begeistert. Die Kanadier überzeugten mit ihrem elektronischen Folk und ihren fantastischen stimmlichen Qualitäten. Überhaupt ist die stilistische Vielfalt der Band ihr Markenzeichen, live wirken die Songs noch viel tanzbarer und wuchtiger als auf Platte: diese zügellose Gitarre, der Harmoniegesang, die Synthie-Gewittern, der stetige Wechsel …

David Guetta gibt Zusatzshow bekannt!

Nachdem er bereits eine sensationelle Show in Stuttgart im Januar abgeliefert hat, nominiert David Guette nun eine weitere deutsche Stadt nach- im Sommer geht’s mit Listen nach Hamburg. David Guetta ist bekannt für seine beatlastigen Sounds, gepaart mit großen Live-Shows. Die komplett ausverkaufte Show in Stuttgart ließ bereits erahnen, was die Fans in Hamburg erwarten …

Belle and Sebastian – Girls In Peacetime Want To Dance Tour

Belle and Sebastian ist eine britische Indie-Pop-Band. Der Bandname ist auf  das Kinderbuch Belle et Sébastien der französischen Autorin Cécile Aubry über den Jungen Sébastien und seinen Hund Belle zurück zu führen. Seit fast zwei Jahrzehnten gilt die Band als Synonym für hymnischen, handgemachten Indie-Pop mit Tiefe und Bedeutung. Ursprünglich von Bandleader Stuart Murdoch, als …

MS MR

Seit Veröffentlichung ihres Debütalbums „Second Hand Rapture“ im Jahr 2013 ist das New Yorker Duo MS MR (gesprochen: „Miss Mister“) eines der meist diskutierten Musikthemen. MS MR  verstehen es genau, wie sie eine mysteriöse Aura kreieren, die sie zwischen Kunst, Mode und Musik verortet und ihren aufregenden Synth-Wave für sich selber sprechen lässt. „Second Hand …