home Freizeitpark Schauspieler Oliver Wnuk auf Kürbisjagd im Europa-Park

Schauspieler Oliver Wnuk auf Kürbisjagd im Europa-Park

Eine Reise in seine Kindheit durfte Oliver Wnuk am 19. Oktober 2016 erleben. Der in Konstanz am Bodensee geborene Leinwandstar liebte schon als kleiner Junge wilde Achterbahnfahrten in Deutschlands größtem Freizeitpark. Umgeben von 180.000 Kürbissen konnte der aus zahlreichen TV- und Kino-Produktionen wie „Stromberg“, „Tatort“ oder aktuell „Männertag“ bekannte Schauspieler die höchsten und schnellsten Attraktionen testen. Seit 2010 ermittelt Oliver Wnuk als Kommissar in der ZDF-Reihe „Nord Nord Mord“. Im Europa-Park konnte Oliver Wnuk entspannen und die Kriminalfälle hinter sich lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: