Nicht verpassen: Hurts auf Tour

Das britische Synthie-Duo Hurts tauchte 2010 aus dem Nichts auf und dominierte auf Anhieb die internationalen Charts. Sowohl ihr Debütalbum „Happiness“ als auch die überwältigenden Singles „Wonderful Life“ und „Stay“ hielten sich über Monate in den Hitlisten Europas und erlangten zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen. Mit ihrem eleganten Stil zwischen New Wave, Synthie-Musik sowie melancholischem Zeitgeist-Pop …

Kuult sind unterwegs

Das Essener Pop-Trio Kuult ist ein Phänomen. Sie haben sich in ihrer Heimatstadt und weit über die Grenzen hinaus in den letzten Jahren eine treue Fanbase erspielt, die jede Show der Band euphorisch feiert. Nach erfolgreichen Support-Shows für Glasperlenspiel, Max Giesinger und Wincent Weiss haben sie sich Zeit genommen, um ihr zweites Album fertigzustellen. Das …

Gloria gehen auf große Tour

Nach den großen Shows bei den Hurricane & Southside Festivals kommen GLORIA im Herbst endlich wieder auf Tour. GLORIA, das sind Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol. Hier fanden sich zwei, die sich nie gesucht hatten, aber doch so gut zusammen passten. 2013 erschien das erste Album und überraschte sowohl Publikum als auch Radios und Presse. …

Endlich wieder auf Tour: Kasabian

Kasabian zählen zu den wichtigsten Protagonisten der jüngeren britischen Musikgeschichte. Stilistisch bezugsoffen und frei von jeder Klassifizierung vereinen sie fünf Jahrzehnte Rock- und Clubkultur erfolgreich zu einem homogenen Sound. Alle fünf bisherigen Alben knackten in England die Top 4. Die letzten vier, „Empire“, „West Ryder Pauper Lunatic Asylum“, „Velociraptor!“ und „48:13“ eroberten sogar die Spitzenposition. …

Abschiedskonzerte von HIM ausverkauft

Bereits im März haben wir darüber berichtet, dass HIM auf Abschiedstour gehen. Mit fast zehn Millionen verkauften Tonträgern sind sie die erfolgreichste finnische Rockband aller Zeiten. Sie meldeten sich 2013 mit dem achten Studioalbum „Tears On Tape“ zurück, eroberten einmal mehr die internationalen Charts und begaben sich auf eine fast eineinhalbjährige Welttournee. Zuletzt veröffentlichte die …

Das japanische Quartett ONE OK ROCK kommt nach Deutschland

In ihrer Heimat zählt das japanische Quartett ONE OK ROCK seit vielen Jahren zu den beliebtesten Rock-Acts. Alle acht Alben stiegen in die Top 20 der japanischen Charts, die letzten vier sogar unter die ersten drei Plätze. Sechs Single-Auskopplungen konnten sie in den Top 10 der Oricon-Single-Charts platzieren, zu ihren Konzerten pilgern in Japan regelmäßig …

Neue Klänge bei Enter Shikari

Enter Shikaris ‚Trancecore’ ist eine Mischung aus wütend-getriebenem Post-Hardcore und raumgreifender Trancemusik – Stile, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Damit gelang ihnen mit großem Erfolg ein Spagat, den nur wenige Künstler schaffen. So stieg auch ihr viertes, 2015 veröffentlichtes Studioalbum „The Mindsweep“ hoch in die internationalen Charts. Anfang des Jahres befand sich die Band nun …

All Time Low – last renegade Tour in Köln

Vor einer Woche spielten All Time Low in Köln ihre Last Renegade Tour. Zunächst spielten zwei Vorbands u. a.  Hey Charlie. Die Vorbands verbreiteten bereits schnell gute Laune. Nach einer relativ kurzen Umbauphase ging es über in das Konzert von All Time Low. Man muss sagen sie wissen einfach eine Menge zu begeistern. Sie haben …

London Grammar spielen 3 exklusive Konzerte

Mit Reminiszenzen an die frühe TripHop-Ära, verspielten Synthies und Hannah Reids Stimme, die sich durch das mal dichte, mal zarte Klanggewebe Bahn bricht, ließ sich schon früh behaupten, dass diese Band noch eine lukrative Karriere vor sich hatte. In 2013 legten London Grammar mit ihrem Debütalbum If You Wait den vorhergesagten, rasanten Aufstieg hin. Das …

Geheimtipp: Nothing More

Mit ihrem eigenwilligen Stil gehören Nothing More zu den vielversprechendsten neuen Vertretern des US-amerikanischen Alternative-Metal, da sie sich an keine Vorgaben halten. Das texanische Quartett ist spielend in der Lage, zwischen der Verrücktheit von System Of A Down, dem progressiven Ansatz von Mars Volta und epischen Pop-Melodien hin und her zuspringen. Ihre musikalische Unabhängigkeit speist …