home CD Veröffentlichung, Musik Andreas Moe – das Singer/Songwriter-Talent aus Schweden – die neue Single „Something Right“ & EP „Maybe It’s All We Dreamed Of“

Andreas Moe – das Singer/Songwriter-Talent aus Schweden – die neue Single „Something Right“ & EP „Maybe It’s All We Dreamed Of“

Er war bereits als Featured Artist für Avicii und John De Sohn tätig und landete somit internationale Dance-Hits. Des Weiteren war er auch der Komponist für das niederländische Pop-Duo Nick & Simon. Denn damit gelang ihm ein Nummer-Eins-Hit in Holland und anhand seiner EP’s und dem eigenen Debütalbum „Before The Rumble Comes” erspielte er sich 2011 mit seinem wunderbaren Singer/Songwriter-Pop europaweit eine begeisterte und treue Fanbase an.

Bereits in diesem Jahr war er in Europa als Support von John Mayer tätig und veröffentliche seine Single „Bus Stop“.

Nach dieser folgt nun die nächste Single mit dem Titel „Something Right“ (VÖ 11.08.)
In diesem Song geht es darum, abserviert zu werden, gerade wenn man denkt, dass gerade alles perfekt sei. „Something Right“ ist ein gefühlvoller Song mit einem sommerlichem Vibe, der einen an eine Sommernacht in einem Stadtpark denken lässt: Ein Paar sitzt etwas entfernt vom Rest ihrer Gruppe. Sie hat Angst davor, ihn zu nah an sich ranzulassen und möchte Schluss machen, bevor die Gefühle sie überwältigen, bevor der Fall zu tief und der nächste Schritt zu schwer wird.
 
„Es ist ein Song über eine Beziehung, in der Du in permanenter Unsicherheit schwebst, wenn alles von dem Du denkst, dass du es richtig machst, dem Anderen Angst macht.“ – So die Worte von Andreas Moe.
 
Andreas Moe singt „A still water never made a good sailor“, was aus seiner Sicht die Konflikte in einer Beziehung beschreibt.

Die neue Andreas Moe Single „Something Right“ erscheint am 11. August.
Die EP „Maybe It’s All We Dreamed Of” folgt am 25. August.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: